Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Ralph Kästner Tanzmeister Ralph Kästner Leipzig. Tanzgroschen - Tanzbändchen - Tanzmeister

Tanzfreund Ralph Kästner aus Leipzig. Der Tanzgroschen : Früher Pflicht - Hier auf dem Tanz-Portal eine freiwillige Spende

Noch bis Ende der 50er Jahre des 19. Jahrhunderts wurde bei Tanzveranstaltungen vorrangig in ländlichen Gegenden zur Finanzierung der Musikkapelle ein Tanzgroschen erhoben. Auch der Veranstalter verwendete einen Teil des Tanzgroschen zur Deckung seiner Kosten. Der Tanzgroschen wurde in der Halbzeitpause eines Tanzes vom Veranstalter bzw. vom Tanzmeister kassiert. Jeder Tanz kostete einen Groschen und die Männer mussten zahlen. Bei Damenwahl war ein doppelter bzw. höherer Betrag zu entrichten. Im Sinne möglichst vieler Tanzgroschen lautete früher die Devise: Kurze Tänze, kurze Pausen

Zwecks einer genauen Kontrolle geschah das Einsammeln mittels zweier Teller. In den oberen Teller wurde deutlich sichtbar und hörbar die Münze gezahlt. Durch leichtes Kippen wurde diese dann in den unteren Sammelteller befördert.

Wer viel tanzen wollte, musste also schon recht viel Kleingeld in der Tasche haben. Anderseits konnten durch den Tanzgroschen auch minderbemittelte Burchen das eine oder andere Tänzchen wagen. Ein festes Eintrittsgeld wäre für sie unerschwinglich.



50plus-Treff - Finden Sie einen Partner für Liebe, Leben und Freizeit.
Treffen Sie neue Freunde aus Ihrer Umgebung. Tauschen Sie sich mit Gleichgesinnten aus.

50plus-Treff  Österreich    |    50plus-Treff  Schweiz

Vergleichbar Tanzpartnersuche und Partnersuche für Leute ab 50. Hübsche Frauen aus Russland und der Ukraine suchen deutsche Männer. Reife Frauen suchen jüngere Männer für Freizeit und Partnerschaft. Tanztee im Hotel Adlon. mit einem festen Eintrittsgeld war damals das Tanzbändchen. Wer viel tanzen wollte, konnte gleich zu Beginn der Tanzveranstaltung dieses Tanzbändchen mittels eines Festbetrages erwerben und war somit für diesen Abend vom laufenden Tanzgroschen befreit.

Die Sache mit dem Tanzbändchen ist in der heutigen Zeit wieder sehr aktuell und wird bei Open-Air-Events, Konzerten, Messen, Sportveranstaltungen, in Diskotheken und sogar als Gepäckmarkierung verwendet. Heutige Bezeichnungen sind Kontrollbänder, Eintrittsbänder, Kontrollarmbänder, Festivalbändchen usw.

Der Tanzgroschen früher für Musikkapelle und teilweise Veranstalter, die Kurtaxe heute im Kurort, alles muss sich rechnen und alles muss finanziert werden.



Hier zur Seite Tanzlokale

Hier zur Seite Singletanz - Singleparty - Tanz für Alleinstehende

Hier zur Seite Pole Dance - Pole Dancing - Polebatics

Hier zur Seite ZUMBA - Lateinamerikanische Rhythmen im Fitnessstudio

Weitere Informationen für Tanzfreunde finden Sie hier über die benutzerdefinierte Suche:


Diese Seite Tanzgroschen auf Facebook teilen
Tanz und Party ab 30 bei Facebook
Der Webmaster Ralph Kästner bei Facebook - Freunde herzlich willkommen




HEARTBOOKER
Partnersuche für Singles
ab und weit über 30
HEARTBOOKER  Österreich
HEARTBOOKER  Schweiz



Eroscape Pheromone
Attraktiv, erotisch und erfolgreich mit den Sexuallockstoffen der Liebe









Tanzab30.de - Tanz Party Spaß Unterhaltung und mehr für Erwachsene
Manuell gepflegte Internet-Präsentation kultivierter Tanz-Locations
Betreiber: Herr Ralph Kästner f | Holsteinstraße 37 | 04317 Leipzig | Deutschland
Telefon: +49 1577-1886163 | ralph.kaestner@web.de
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.) DE259056763
Gerichtsstand: Amtsgericht Leipzig
   OK 23.06.2018 SSL
Tanz Party Spaß Unterhaltung
für Erwachsene bei Google
!!!

zur Startseite Tanzab30.de      Partner-Link →
SKZ764420155371 Tanzgroschen Tanzgroschen Tanzgroschen - Tanzbändchen - Tanzmeister