Orientalischer Tanz - Bauchtanz - Oriental Dance

Ausdruck eines weiblichen Körpergefühls und Ausdruck einer Liebe zur orientalischen Musik und Kultur | Raqs Scharqi | Tanz des Ostens | Oriental Dance | Bellydance | Bellydancing f

Bauchtanz Facebook. Bauchtanzlokale, Bauchtänzerinnen, Bauchtanzverantaltungen, Bauchtanzschulen, Bauchtanzstudios, Bauchtanzgruppe. Orientalische Tanzgruppe. Bauchtanz lernen. Bauchtanz Kurs. Bauchtanz Schule. Bauchtanz Studio.
Reife Frauen - Junge Männer Casual Lounge Ältere Herren - Junge Frauen

Orientalischer Tanz, ,Bauchtanz buchen, Bauchtanzveranstaltung, Bauchtanzlokal, Bauchtänzerinnen, orientalischer Tanz, Tänzerinnen in Deutschland, orientalischer Bauchtanz, Oriental Dance, Bellydance, Bellydancing, Belly Dancer, Bauchtanzkostüm, Bauchtänzerin. Klassisch orientalischer Tanz, Schleiertanz, Leuchtertanz, Stocktanz, Tamburintanz, Spanisch-Arabisch, Oriental-Pop, Modern-Oriental, Latino-Freestyle. Isis Wings, Cape Dance, Doppelschleier, Säbeltanz, Zimbeltanz, Schamadan Leuchter, Lichtertanz, Snake-Dance, Arabic Flamenco, Tambourin-Tanz, Trommelfeuerwerk, Fächertanz. Klassischer und moderner Orientalischer Tanz, Baladi, Ägyptischer Hochzeitstanz, Spanisch-Arabischer Tanz, Indisch-Orientalischer Tanz, Zigeunertanz. im Volksmund auch als Bauchtanz bezeichnet, ist ein meist von Frauen in speziellen Kostümen zu orientalischer Musik ausgeführter Tanz. In der arabischen Welt wird der Tanz Raqs Scharqi genannt. Aufgrund der wörtlichen Übersetzung Tanz des Ostens, ist die deutsche Bezeichnung Orientalischer Tanz korrekt, bezieht sich jedoch nicht auf die Gesamtheit aller orientalischen Folkloretänze des Nahen bis Fernen Ostens, sondern nur auf den ägyptischen Solotanz.



Gleichklang ist der Weg zu Liebe und Glück. Gleichklang ist das führende alternative Portal zum Kennenlernen und vereint Partnersuche, Freundschaftssuche und Reisepartnersuche. Gleichklang-Mitglieder sind umweltbewusst, solidarisch und authentisch. Gleichklang ist die Alternative zum Dating-Mainstream. Gleichklang ist das Portal für alle sexuellen Orientierungen und Beziehungsbedürfnisse.

Bauchtanz Zum Bauchtanz muss man Bauch haben, heißt es im Volksmund. Das ist aber nicht richtig und nur ein Gerücht. Markant für eine orientalische Tänzerin ist ihre Grazilität. Der orientalische Tanz bzw. der Bauchtanz ist der Ausdruck eines weiblichen Körpergefühls und Ausdruck einer Liebe zur orientalischen Musik und Kultur. Von der Weiblichkeit haben vor allem deutsche Frauen in Zeiten der Gleichstellung und Karrieresinn viel verloren. Der Begriff Bauchtanz ist eigentlich nicht ganz korrekt. Er wurde von Europäern eingeführt und hatte lange Zeit einen negativen Touch, da in Europa vor allem die hüftbetonten Bewegungen auffielen, die in europäischen Tänzen weitgehend unbekannt waren und als höchst anstößig und gleichzeitig faszinierend empfunden wurden. Heute ist der Bauchtanz nur einer von vielen verschiedenen orientalischen Tanzstilen. So gibt es darüber hinaus auch noch weitere Fantasiekreationen wie diverse Schleiertänze und eine reichhaltige Folklore, zu der zum Beispiel der bekannte Stocktanz zählt. ist die umgangssprachliche Bezeichnung vor allem für orientalischen Tanz. Der Begriff Bauchtanz reduziert fälschlich die Vielfalt des orientalischen Tanzes und das Können der Tänzerinnen auf den Bauch, die Hüfte oder das Gesäß. Ebenso wie bei allen Tänzen werden natürlich auch Arme, Beine, Hände, Füße, Schultern und der Kopf bewegt. Falsch sind die oft anzutreffenden Vergleiche oder Bezüge zu Striptease oder Lapdance bzw. Lap Dance. Diese Vergleiche sind eine ungerechtfertigte Herabsetzung der Tanzkunst und des intensiven Trainings in Tanztechnik, Rhythmik und Musikkunde, die der Bauchtanz erfordert. Dass Bauchtanz in der Vergangenheit als Beischlaf-Animation für Sultane oder als Verführungstrick benutzt wurde, entspringt eher schwülstigen Haremsfantasien und ist eine der vielen Legenden, die sich um den Bauchtanz ranken.



Singles in Ihrer Nähe - Vom Flirt bis hin zur langfristigen Beziehung finden Singles hier den passenden Partner. Altersschwerpunkt der Mitglieder 30 bis 49 Jahre.

Tänze wie Oriental Dance, Orient Dance, Samba Oriental, Oriental Techno oder Oriental Pop sind Tänze, die Elemente aus dem Orientalischen Tanz übernommen haben, aber zu den modernen Modetänzen und Partytänzen bzw. zum Tanzsport und den Tänzen der Jugendkultur gehören. So ist die Kleidung und die Bewegungsvielfalt und auch die Musik völlig frei wähl- und verarbeitbar. Bekannteste Trendsetterin der Oriental-Pop-Welle (um einen allgemeinen Begriff zu nennen, die Musik kann auch Rap-Elemente beinhalten), die viele typische Bauchtanzbewegungen in ihre Choreografien, Videoclips und Liveauftritte einbaut ist die kolumbianische Sängerin Shakira. Ebenso zeigten und zeigen auch Beyoncé Knowles, Britney Spears, Christina Aguilera und Cher viele typische Bewegungen und Tanz-Kombis aus dem orientalischen Tanz.

Bauchtanz ist gesund, macht schön und hält fit. Mach mit!

Hier freier Platz für einen Gastbeitrag (Gastbeitrag)

Gastbeiträge werden auf dem Tanz-Portal immer wieder gerne veröffentlicht und sorgen hier für Abwechslung und unterschiedliche Sichtweisen

Mehr dazu bitte auf der Seite Gastbeitrag

Beispiele für Gastbeiträge siehe auf den Seiten Ü50-Partys | Salsa | Tanzmode





Fühle Deine Lust - Kostenlose Community für alternatives Dating. Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten und dem Finden des geeigneten Partners. Befreie Dich und lebe Dich aus



skz5309864721pc
Orientalischer Tanz - Bauchtanz - Oriental Dance
28.06.2021


ALTERSVORSPRUNG
Reife Frauen finden hier junge Männer. Ältere Herren finden hier junge Frauen.

Der Orientalische Tanz / Bauchtanz hat seine Wurzeln im arabischen Raum, speziell in Ägypten. In den siebziger Jahren etablierte sich der Orientalische Tanz in den USA und in Deutschland und ist seitdem sowohl in der Didaktik als auch in der Präsentation weiterentwickelt worden. (Zeitgenössischer Bauchtanz / Belly Dance). Die verschiedenen Stilrichtungen des orientalischen Tanzes, wie zum Beispiel Klassisch Ägyptisch, Arabic Pop, Türkische Variationen, Schleiertanz, Stocktanz, Ägyptische Folklore Dance haben sich zu einer anerkannten Bühnentanz Form entwickelt. Zahlreiche Wettbewerbe und Orient Tanz Festivals haben in den letzten Jahren dazu beigetragen, dass der Orientalische Tanz an Niveau und Akzeptanz gewonnen hat. In zahlreichen Studios, Volkshochschulen, Sportvereine und Universitäten wird der Orientalische Tanz unterrichtet. Bauchtanz stärkt die Rückenmuskulatur und trainiert den ganzen Körper. Der therapeutische Aspekt des Tanzes wird in zahlreichen Publikationen beschrieben und auch als Alternative zum Fitness Studio und Wellness Programm verstanden. Eine strukturierte Didaktik ermöglicht den Schülerinnen den Tanz mit seinen isolierten Körperbewegungen nach und nach auch auf hohem Niveau auszuführen. Oftmals wird der Orientalische Tanz auch von sehr gut ausgebildeten männlichen Choreographen unterrichtet.


Gleichklang vereint Partnersuche, Freundschaftssuche und Reisepartnersuche auch für Menschen mit besonderen körperlichen Merkmalen und für Menschen mit Behinderungen und Erkrankungen.




Effektive Partnersuche für lesbische Frauen. Frauen finden HIER dauerhafte Partnerschaften und Freundschaften.